Herzlich Willkommen auf der Seite der NSU-Prinz-IG-Rosenheim


Wir begrüßen auf dieser Seite alle NSU-Fahrer, -Fans, und -Freunde! Nicht nur, wie der Namen vermuten lässt, Prinz-Fahrer! Hier bekommt Ihr die aktuellsten News und Nachrichten unserer IG. Alle die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, laden wir auf diesem Wege zu unserem monatlichen Stammtisch ein. Dieser findet immer am 3ten Freitag im Monat (ab 19:30 Uhr) beim Huberwirt in Westerndorf/Pang bei Rosenheim statt.


Wer eine(n) Beitrag, Veranstaltungsbericht, Fragen oder Sonstiges auf unsere Seite stellen möchte, geht -in Ermangelung eines Forums- bitte wie folgt vor:
Kurze Email mit Anliegen, Text und/oder Bild an nsu-ig@gmx.de oder über das Kontaktformular unter "Kontakt" in der Navigationsleiste und wir kümmern uns um den Rest
!!!

11. Mai 2014

"Letzte taktische Lagebesprechung im Feld"

Heute hieß es: "Angetreten zur letzten taktischen Lagebesprechung im Feld"! Zum Appell hatte unser "Veranstaltungsgeneral", "Oberst" Andreas Meyer antreten lassen! Sowohl im Einsatzgebiet als auch in der Operationszentrale wurden letzte "kampfentscheidende" Befehle ausgegeben! Deshalb an alle NSU-Fahrer: "Abmarschbereitschaft zum internationalen Treffen in Waging herstellen! Marsch, Maaaaaaaarsch!!!

Zur optischen Veranschaulichung für ungeübten Soldaten immer zwei Bilder zum Vergleich:






--------------------------------------->






--------------------------------------->







--------------------------------------->








 -------------------------------------->




--------------------------------------->

10. Mai 2014

Nachtrag zu Treffen auf der Theresienwiese

Unser Mitglied Gerd hat noch einige Bilder vom Oldtimertreffen in München auf der Theresienwiese geschickt, auf der die NSU´s (und noch zwei Fotos von VW geklauten NSU´s) auch zu sehen sind, von denen der LEV ein paar Berichte zuvor gesprochen hat.
Auch auf der Seite von classic-car.tv gibt es einen ausführlichen Bericht über das Treffen - aber den müsst ihr euch selber suchen, da ich auf der gleichen Seite einen besseren Artikel gefunden habe :-)  http://www.classic-car.tv/news/article0136/







8. Mai 2014

Museum für Fahrzeug - Technik - Luftfahrt in Bad Ischl

Ich habe heute für euch das Museum für Fahrzeug - Technik - Luftfahrt in Bad Ischl im Salzkammergut besucht. Und wie es gute Tradition bei uns hier ist, werden natürlich nur Museen vorgestellt, in denen auch mindestens ein NSU vertreten ist. Dies ist hier in Form eines Prinz 4 der Fall! Das besondere an diesem Museum ist aber, dass es (die Betreiber mögen mir den Vergleich verzeihen) das "österreichische Klein-Sinsheim" ist! Man findet hier vom russischen Abfangjäger, über Zwei-Mann-Motorsägen, Züge und Feuerwehrautos, Militärfahrzeuge, Formelautos, Motorräder, Rennboote bis hin zum letzten überlebenden Wehrmachts-Suchscheinwerfer zum Aufspüren von feindliche Flugzeuge am nächtlichen Himmel - mit einer Reichweite von 15 Kilometern(!)
Sogar ein Tauchboot für Sondereinsatzkräfte (siehe Foto) gibt es dort zu bestaunen!

Das Museum ist vom 01.April bis zum 31.Oktober geöffnet (9-18 Uhr)
Mehr Info`s unter: www.fahrzeugmuseum.at









Mangfall Classic 2014

Nach Absage von Norbert`s (Gottfried`s) Beifahrer, waren Peter und ich mal wieder alleine auf verlorenem NSU-Posten bei der diesjährigen Mangfall Classic. Und ich will es gleich vorwegnehmen - es war für uns die schlechteste Rallye, die wir jemals gefahren haben! Denn nach letztjährigen Problemen am Fahrzeug, haben wir in diesem Jahr technische Probleme am Zeitnahme-Equipment als Ausrede anzubieten! Wer kann auch ahnen, dass eine Stopuhr mit einer Batterie deren Ladezustand sich langsam dem Wertstoffhof nähert, nicht irgendwann schlagartig ausfällt, sondern den ganzen Vormittag über, schön die falsche Zeit anzeigt!? Schöne Sch....!!! Wenigstens gab es zur Mittagspause die ersten Zeitaushänge (na Mahlzeit!), worauf man kurzfristig den Fehler unter Einsatz eines "abgebissenen-Apfel-Gerätes-mit-integrierter-Stopfunktion" beheben konnte. Was jedoch durch persönliches Unvermögen am Nachmittag wiederum pulverisiert wurde! Der langen Rede kurzer Sinn: Spaß gemacht hat`s trotzdem, aber wer mich in den nächsten Tagen nach dem Ergebnis fragt sollte lieber in Deckung gehen :-)
Zumindest landeten wir nicht auf dem letzten Platz - aber er war von unserer Position aus gut zu erkennen! Und nächstes Jahr wird`s sowieso bestimmt viel besser - wo soll`s auch sonst noch hingehen!?
Heiko



4. Mai 2014

Oldtimertreffen auf der Theresienwiese

Heute waren Mitglieder der NSU-IG-ROSENHEIM, im Rahmen des Frühlingsfest bei dem Oldtimertreffen auf der Münchener Theresienwiese.
Leider haben wir in der Masse der Oldtimer nur drei NSU-Fahrzeuge finden können.
Ein Ro 80, ein TT und Gerd mit seinem Sporti.
Wir konnten aber einen ausgibiegen Einblick in unseren "Arbeitsplatz" im ADAC-Truck nehmen, der uns freundlicher Weise als Meldebüro in Waging zur Verfügung gestellt wird. (schaut euch mal im Hintergrund das vierte Auto in der Startreihe genau an)
Auch einen alten OPEL und einen Mercedes 300 SL haben wir gesehen.
Alles in Allem war auf Grund des schönen Wetters allerhand los. 
LEV 





1. Mai 2014

Oldtimertreffen in Sielmingen

War heute für die Griffel-Ausstellung in Waging, in der Nähe von Esslingen unterwegs und kam zufällig an einem Oldtimertreffen vorbei, welches vom MSC Sielmingen veranstaltet wurde. Und auf der Suche nach NSU`s wird man halt im Schwoabaländle immer fündig: